Willkommen bei der
Evangelischen Kirchengemeinde Lindlar!

Die evangelische Kirchengemeinde in Lindlar, einem liebenswerten 900 Jahre alten Dorf im Oberbergischen Kreis, ist mit ihren fast 70 Jahren noch eine sehr junge Gemeinde...  [mehr]

Aktuelles

  • Presbyterium wählt Kornelia Imig zur Pfarrerin

Wahlgottesdienst am 30.10.2019 bringt einstimmiges Ergebnis hervor

Am Abend des 30.10.2019 gab es ein historisches Ereignis in der evangelischen Kirchengemeinde Lindlar:
Nach über 30 Jahren fand erstmals wieder eine Pfarrwahl statt. In einem von Frau Superintendentin Vogel geleiteten und von Gemeindepfarrer Stephan Romot sowie dem Skriba des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch, Pfarrer Martin Häusling-Garbisch, begleiteten Abendgottesdienst wurden zahlreiche Vertre- ter der Öffentlichkeit Zeugen der namentlichen Stimmabgabe mitten in der Kirche.

Nach der öffentlichen Auszählung stand fest, dass Frau Pfarrerin Kornelia Imig die Stimmen aller anwesenden Presbyter bekommen hatte. Somit wird sie die 1. Pfarr- stelle der evangelischen Kirchengemeinde demnächst besetzen, sobald noch die weiteren formalen Schritte erfolgt sind. Theoretisch gibt es noch eine Einspruchsfrist gegen das Wahlergebnis, die mit Ablauf des 17. November 2019 abläuft.

Für die evangelische Kirchengemeinde war dies ein sehr guter Tag, denn die perso- nelle Verstärkung führt zu einer signifikanten Entlastung des derzeitig einzigen Pfar- rers bei den vielen Herausforderungen des kirchlichen Alltags. Zudem wird es aber auch möglich sein, sich den Gemeindemitgliedern wieder besser zuwenden zu kön- nen und an der inhaltlich-konzeptionellen Fortentwicklung der Kirchengemeinde wei- terzuarbeiten. Dies ist notwendig, da sich mit den Jahren auch die Erwartungen der Gemeindemitglieder an Seelsorge und Gemeindeleben ebenso wie weitere Rahmen- bedingungen, z.B. die finanzielle Lage der Kirchengemeinde, verändert haben und einem stetigen Wandel unterliegen. Mit einem neu verfassten Konzept möchte das Presbyterium auf diese Herausforderungen eingehen.

Auch für die Ökumene in Lindlar soll es wieder mehr Raum und Zeit geben. Es war deshalb ein besonders bedeutsames wie schönes Symbol, dass zahlreiche Vertreter des Kirchenvorstandes und des Pfarrgemeinderates der katholischen Kirchenge- meinde dieser Einladung zu dem außergewöhnlichen Ereignis gefolgt sind.

Der offizielle Einführungsgottesdienst wird am 26.01.2019 stattfinden.

Sven Engelmann, Presbyter
Foto: Daniela Fuchs (Lichtbild zur honorarfreien Nutzung überlassen.)


  • Einladung zum Mitmachen beim Weihnachtsmusical

Es gibt wieder die Möglichkeit bei einem Kindermusical mitzusingen und mitzuspielen!

Hier geht es zur Einladung.

  •  Neue Presbyterinnen Heike Fabry und Marion Ritter in ihr Amt eingeführt …[mehr lesen]

Foto: Daniela Fuchs
  • Öffnungszeiten im Gemeindebüro
    Frau Linck ist zu folgenden Öffnungszeiten im Gemeindebüro für Sie da:
    Dienstag 9 - 11 Uhr und 14 - 17 Uhr
    Mittwoch 9 - 12 Uhr
    Freitag 12 - 14 Uhr
  • AusträgerInnen für die POSAUNE gesucht!
    Sind Sie gerne an der frischen Luft? Möchten Sie sich gerne für Ihre Kirchengemeinde betätigen? Haben Sie zweimal im Jahr ein bisschen freie Zeit übrig?
    Dann melden Sie sich bitte bei mir im Gemeindebüro:
    Nicole Linck, 02266/5276, Mail GA-Lindlar@kirche-koeln.de
  • Ausstellung im Jubilate-Forum ab Sonntag, den 27. Oktober 2019 bis 20. April 2020 mit Werken der Künstlerin Elke Jungbluth im Rahmen der Kooperation mit der galerie m beck: Art Connect - Zeitgenössische Kunst im Jubilate-Forum erleben